Home » Veranstaltungen
 

Veranstaltungsübersicht*

2017  
5. - 6. September 2017 
Seminar
"Leistungselektronische Anwendungen in elektrischen Netzen"
in Mannheim
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
  
26. - 27. September 2017 
                                                 
Seminar
"Nachweis- und Zertifizierungsverfahren für Erzeugungsanlagen an elektrischen Verteilungsnetzen"
in Wiesloch
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
  
17. - 19. Oktober 2017  Seminar
"Lastfluss- und Kurzschlussstromberechnungen in Theorie und Praxis"
in Brühl (bei Köln)
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
  
25. - 26. Oktober 2017  Seminar
"Isolationskoordination - Überspannungen, Überspannungsschutz und Isolationsbemessung in Drehstromnetzen"
in Köln
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
  
15. - 16. November 2017  Fachtagung
"Netzintegration von Erzeugungsanlagen - Aktuelle Herausforderungen und neue Lösungen"
in Heidelberg
Programm folgt in Kürze
  
21. - 22. November 2017  Seminar
"Grundlagen der Netzschutztechnik"
in Braunschweig
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
  
12. - 13. Dezember 2017 

Seminar
"Informationstechnik in der Netzbetriebsführung"
in Köln
Programm / Anmeldung, Online-Anmeldung
   


*Weitere Veranstaltungen sind in Planung - Änderungen vorbehalten


Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

bei Fragen zur Organisation:  

Martina Breitkopf
(Veranstaltungen in Braunschweig, Darmstadt, Köln, Wiesloch, Würzburg)

Jasmin Altz
(Seminare in Mannheim und Wiesloch)

Tel.  +49 241 997857-10
 
 
Tel.  +49 621 976807-20
 
  

bei Fragen zu den Inhalten:

Dr.-Ing. Hendrik Vennegeerts

Tel.  +49 241 997857-11

  Dipl.-Wirt.-Ing. Sören Patzack
 
Tel.  +49 241 997857-15
                                          

Bei Interesse informieren wir Sie gerne regelmäßig über unsere Veranstaltungen. Schicken Sie einfach eine E-Mail an FGH-Veranstaltungen@fgh..., damit wir Sie in den Verteiler aufnehmen. 

Informationen zum Arbeitskreis Energie-Informationstechnologie

Zum Öffnen obiger pdf-files, können Sie den Adobe Acrobat Reader kostenlos
unter folgender Internet-Adresse beziehen:       
                         

















 

 

 

 

 

 




 
 
.